THE ART OF LIVING FREE SCHOOLS

Die Art of Living startete ihre Dienstinitiativen mit der Ausbildung benachteiligter ländlicher Kinder im Dorf Udayapura am Stadtrand von Bengaluru, Karnataka. Heute bieten die Art of Living's Schools über 70.000 Schülern in 702 Schulen in 22 Bundesstaaten Indiens in Slums, Stammes- und ländlichen Gebieten, in denen Kinderarbeit und Armut weit verbreitet sind, eine ganzheitliche kostenlose Bildung.

Weiter Informationen sehen Sie auf unserer Präsentation "Information hier"


Drucken